Mitarbeiterin / Mitarbeiter Büroassistenz und Dateneingabe

für den Standort Jüterbog ab 1. Dezember 2019 gesucht

Das Diakonische Werk Teltow-Fläming e.V. ist Träger sozialer Begegnungseinrichtungen und Beratungsdienste, der Kinder- und Jugendhilfe sowie verschiedenen Beratungsdienste im Migrationsbereich. Zudem sind wir Projektträger in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit.

Für unseren Buchhaltungs- und Sekretariatsbereich suchen wir eine Unterstützung, die mit Lust und Liebe alle anfallenden Arbeiten im Aufgabengebiet erledigt.

Die Stelle ist im Umfang von 10 - 15 Std wöchentlich zu besetzen und zunächst 2 Jahre befristet. Ab 1. Juli 2020 besteht die Möglichkeit im Zuge einer Altersnachfolge den Stellenanteil um 20 Std. wöchentlich aufzustocken.

Arbeitsaufgaben

  • Eintragung von Teilnehmerdaten und Texten aus Datenbanken in verschiedenen online-Systeme
  • Recherchieren von sozialen Anbietern und Überprüfung bestehender Datenbestände
  • Erstellen und Versenden von Serienbriefen, Emails und sonstige Korrespondenz
  • Unterstützung bei allgemeinen administrativen und organisatorischen Tätigkeiten
  • Unterstützung bei unserer zentralen Mailadresse, Beantwortung von Mails oder Weiterleitung an die zuständige Person / Teams
  • Anrufe an unsere zentrale Rufnummer entgegen nehmen, die Anfrage selbst bedienen oder Weiterleiten an die zuständige Person
  • Unterstützung bei den Aufgaben der Büroverwaltung und Ablage.

Anforderungen

  • Wir schätzen eine eigenverantwortliche Arbeitsweise. Wenn Sie Möglichkeiten entdecken, Dinge besser zu machen, freuen wir uns über Ihre Verbesserungsvorschläge.
  • Abschluss oder mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Bürokommunikation
  • gute Kenntnisse in Microsoft Office und sicheres Agieren im Internet
  • fehlerfreies Arbeiten bei Dateneingaben
  • selbstständiges Arbeiten, Teamgeist und angemessene Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft sich selbstständig weitere Kenntnisse im Bereich der Bürokommunikation und Datenbearbeitung anzueignen

Rahmenbedingungen

  • Unterstützung durch ein qualifiziertes und kollegiales Team
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterbildung
  • Arbeitsplatz in der Geschäftsstelle in Jüterbog
  • Stellenumfang 10-15 Stunden/ Woche
  • hohe Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie

Bewerbungen von Männern und Frauen sind gleichermaßen erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden sie bitte – gern auch per E-Mail (max. 5 MB) – mit den üblichen Unterlagen an:

Diakonisches Werk Teltow-Fläming e.V.
z.Hd. Holger Lehmann
Kreisbahnplatz 1
14913 Jüterbog

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.dw-tf.de