Spenden


Diakonische Arbeit ist ohne das Engagement vieler Unterstützer nicht denkbar. Auch jede noch so kleine Spende kann Großes bewirken.

Ihre Geldspende überweisen Sie bitte:

Diakonisches Werk Teltow - Fläming e.V.
KD-Bank e.G. Duisburg
IBAN : DE66 3506 0190 1566 5230 15
BIC: GENODED1DKD

Damit Ihre Spende den richtigen Adressaten/Arbeitsbereich erreicht, geben Sie bitte unbedingt den Verwendungszweck an!

Benötigen Sie eine gesonderte Spendenbescheinigung, so setzten Sie sich bitte mit uns telefonisch in Verbindung.

 

Sachspenden

Für unsere Arbeit mit sozial benachteiligten Menschen und zur Unterstützung von Familien suchen wir ständig Sachspenden.
Gern nehmen wir auch reparaturbedürftige Sachen entgegen, die in unseren eigenen kleinen Werkstätten aufgearbeitet werden.

Vor allem benötigen wir folgende Dinge:

  • Fahrräder und Kinderfahrräder; Roller, Dreiräder, Bollerwagen, 
  • Baby- und Kleinkindbekleidung und Kindermöbel; Turnmatten,
  • Wintersachen für alle Altersgruppen,
  • Bücher, Spielzeug außer Billigware aus Asien,
  • Stühle, Tische, Schränke / Regale, Werkbänke, Nähmaschinen
  • Kreativmaterialien auch in Kleinstmengen; Stoffe, Filzstoffe, Wolle, Garn,
  • Werkzeuge wie Laubsägen, Heißklebepistolen, Nietzange, Lochzange, Feinsägen, Schnitzwerkzeuge etc. 
  • Haushaltsgeräte, Küchenutensilien (Schneebesen, Schüsseln, Töpfe etc.)
  • Kuchenbleche, Teller, Gläser

Die Begegnungsstätten in Blankenfelde, Zossen, Luckenwalde und Niedergörsdorf suchen Spender für Farben, Fußbodenbeläge und Glasbausteine. Bitte melden Sie sich möglichst direkt in den Häusern. Die Kontaktdaten finden Sie unter Begegnung. 

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie helfen könnten. Für Spendenangebote, weitere Informationen oder Nachfragen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle unter 03372 – 44 17 10 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.