Im Mai treffen sich Bürger und Bürgerinnen aus Jüterbog und Umgebung das erste Mal im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Leben in Jüterbog”. Hier ist jede Frage eine gute Frage. Unterstützt von dem Dozenten Carsten Egler werden Angebote und Hinweise zu Themen wie Familie, Arbeiten, Bildung oder soziale Hilfen diskutiert. Jeden zweiten Montag ist eine Dolmetscherin mit dabei.

Der Termin vom 02.05. konnte auf den 30.05.2022 verschoben werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!