Ehrenamt

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren? Schön, dass Sie den Weg zum Diakonischen Werk Teltow-Fläming e.V. gefunden haben!

Unser Werk ist in vielen Bereichen tätig, die oft aus dem Blickfeld der Politik und Behörden geraten. Vereinsamte, Obdachlose, überlastete Familien, Zuwanderer ohne Aufenthaltsstatus usw.

Oft wünschen sich die Betroffenen nur, dass erst einmal irgendjemand zuhört, einen guten Rat hat, spazieren geht, beim Einkauf hilft oder sie bei Behörden- und Arztbesuchen begleitet.

Mit diesen vermeintlich kleinen Gesten tun Sie für die Betroffenen bereits Großes und erhalten ein direktes Dankeschön als Gegenleistung.

Sind Sie lange zu Hause gewesen, ohne Arbeit oder sinnvolle Beschäftigung? Dann ist eine ehrenamtliche Tätigkeit ein guter Einstieg, um wieder am Arbeitsleben teilzunehmen. Viele Ehrenamtliche in unserem Werk haben diese Möglichkeit bereits genutzt, um beruflich wieder Fuß zu fassen. Selbstverständlich sind Sie bei allen ehrenamtlichen Tätigkeiten im Diakonischen Werk versichert. In allen Einsatzfeldern haben Sie zudem die Möglichkeit, an Weiterbildungen teilzunehmen. Kosten, die Ihnen während der ehrenamtlichen Tätigkeit entstehen, werden nach vorheriger Absprache erstattet.

Mitarbeit im Ehrenamt – Ihre Möglichkeiten

Die Tätigkeiten können vielfältig sein – einige Beispiele:

  • Hausaufgabenhilfe
  • Deutschunterricht für Flüchtlinge
  • Patenschaft für Familien, Einzelpersonen und Zugewanderte
  • Sprachmittler/in
  • Mitarbeit in den Sozialküchen
  • Seniorenbesuchsdienst in Heimen und im häuslichen Umfeld

Wir vermitteln Sie auch gern an andere soziale Einrichtungen weiter.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Bettina Schendel

Holger Lehmann

Telefon: 03372 – 44 17 10
E-Mail: geschaeftsstelle@dw-tf.de