Aktuelles aus unserem Werk

 

Familienstreetwork: Picknick mit Frauen im Park



Picknick im Park

Am 17.06.2020 hatte das Team des Familienstreetwork geflüchtete Frauen und deren Kinder zum Picknick im Luckenwalder Stadtpark eingeladen. Sieben Frauen und drei Kinder sind der Einladung gefolgt und haben etwas zum Picknick beigesteuert. So entstand ein buntes Buffet mit Speisen aus aller Welt.

Beim gemütlichen Zusammensein entstand schließlich die Idee, in naher Zukunft einen Fahrradworkshop durchzuführen, da alle teilnehmenden Frauen bedauerten, nicht Fahrrad fahren zu können. Sie hätten jedoch große Lust, dies zu erlernen, da sie teilweise die einzigen in ihrer Familie seien, die es nicht beherrschen. 

 



Malwettbewerb für Kinder – organisiert vom Familienzentrum im Mehrgenerationenhaus Luckenwalde





Das Familienzentrum im MGH Luckenwalde möchte alle interessierten Kinder zu einem Malwettbewerb einladen. Einsendeschluss ist der 9. August 2020. Die Kunstwerke werden anschließend bei einer kleinen Vernissage ausgestellt und die Gewinner/innen des Wettbewerbs ausgelost.

Und so geht's:

  • Gestaltet ein Bild zum Thema "Was macht mich im Sommer besonders glücklich?"
  • Seid kreativ: Ihr könnt malen, basteln, schneiden, kleben ... oder was euch noch so einfällt.
  • Bitte vergesst nicht, auf die Rückseite euren Namen, Alter und Wohnort zu schreiben.
  • Werft das Bild anschließend bei uns in unseren Briefkasten am Holztor: Burg 22d, 14943 Luckenwalde.

Wir halten euch hier auf dem Laufenden, wann die Vernissage stattfindet.

 


 

Kostenlose Einkaufshilfe in der Corona-Krise
 

 
   

Das MehrGenerationenHaus "Bürger- und Kieztreff" in Luckenwalde ist derzeit ebenfalls für den Publikumsverkehr geschlossen. Um in der Corona-Zeit einen Beitrag zur lokalen Versorgung zu leisten, bietet das MGH ab sofort einen kostenfreien Lieferservice für Risikogruppen und Bürger unter Quarantäne an. Gern erledigen wir für Sie wichtige Einkäufe und Apothekengänge!

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 03371 - 40 48 470 erreichbar.

Teilen Sie uns Ihre persönlichen Daten und Ihre Einkaufsliste mit. Der Warenwert sollte 30 € nicht überschreiten. Zum Schutz aller Beteiligten erfolgt die Übergabe möglichst kontaktlos.